Aktuelles


Aktuell kann ich Ihnen Plätze für Einzel- und Paartherapie nur mit einer gewissen Wartezeit anbieten.

Ich bin vom 23. Dezember bis 2. Januar  in den Weihnachtsferien.
Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern meiner Website ein schönes Weihnachtsfest und einen erholsamen und friedvollen Übergang in das neue Jahr!

________________________________________________________________________________

Termine

Veröffentlichungen
Anfang Oktober ist mein Buch über männliche Sexualität erschienen:
Make Love - das Männerbuch im Verlag Kein & Aber.
Sexualratgeber erzeugen meist ein sehr reduziertes Bild von menschlicher (und männlicher) Sexualität. Deshalb habe ich einen vielleicht etwas ungewöhnlichen Ratgeber geschrieben, der zeigt, wie unsere Sexualität mit unserem Körper, unseren Emotionen und unseren Beziehungen verwoben ist. Garantiert ohne eine einzige Stellung!
Hören Sie zu meinem Buch ein Interview mit mir bei HR1: http://www.hr1.de/programm/marc-rackelmann-make-love-ein-maennerbuch,buchmesse-rackelmann-100.html

Das im Juni 2017  erschienene Buch "Körperpsychotherapie und Sexualität", herausgegeben von Manfred Thielen und Thomas Harms (Psychosozial Verlag), enthält meinen Artikel "Wachstum und Krise - ein funktionelles Verständnis menschlicher Beziehungsdynamik"


"Paarzeit" - die Wochenend-Paarseminare
mit Michaela und Marc Rackelmann in Töplitz bei Werder
Termine:  8. - 10. Juni 2018 und 5. - 7. Oktober 2018
Weitere Informationen  finden Sie hier.


"Außenbeziehungen, Affären, Untreue als Thema in der Paartherapie"
Fortbildung für PaartherapeutInnen bei der DGVT mit Berit Brockhausen und mir
23.-24. Februar  2018 in Berlin. Weitere Informationen und Anmeldung hier

In 2017 und 2018 ist leider keine Geburtsreise mit Matthew Appleton in Berlin geplant!

Nachlese

Diskussion über Paartherapie
Lesen Sie hier meine Diskussion mit einem Paartherapie Kollegen über Sue Johnsons Buch Praxis der emotionsfokussierten Paartherapie bei Amazon. Ich denke, hier wird auch mein Verständnis von Paartherapie deutlich.

"Ich bin der größte - Versager!" 
über den Umgang mit narzisstischen Themen  in der Therapie.
Hier gibt es die Schaubilder aus meinem Vortrag zum Thema Narzissmus als PDF-Datei